Steuerberaterprüfung – Wichtige Informationen


Termine der Steuerberaterprüfungen 2024 – 2030

Die schriftlichen Prüfungen finden wie folgt statt:

2024
08. bis 10. Oktober

2025
07. bis 09. Oktober

2026
06. bis 08. Oktober

2027
05. bis 07. Oktober

2028
10. bis 12. Oktober

2029
09. bis 11. Oktober

2030
08. bis 10. Oktober

Die mündlichen Prüfungen finden regelmäßig im Folgejahr in der Zeit von Anfang Januar bis Anfang März statt.

Die Anmeldefrist zur Steuerberaterprüfung endet am 30. April des jeweiligen Prüfungsjahres in welchem die Bewerberin/der Bewerber teilnehmen möchte.

Beachten Sie bitte, dass Ihr Zulassungsantrag spätestens am 30. April des jeweiligen Prüfungsjahres bei der Steuerberaterkammer Hamburg eingegangen sein muss (Ausschlussfrist).

Die Prüfungsgebühr für die Steuerberaterprüfung beträgt € 1.250. Die Zahlungsfrist (Ausschlussfrist) hierfür ist der 31. Juli des jeweiligen Prüfungsjahres in welchem die Bewerberin/der Bewerber teilnehmen möchte.

Die Gebühren für die Verfahren nach dem Steuerberatungsänderungsgesetz gliedern sich wie folgt:

Antrag auf Zulassung zur Steuerberaterprüfung 300
Prüfungsgebühr für die Steuerberaterprüfung 1.250
Antrag auf Erteilung einer verbindlichen Auskunft 300
Antrag auf Befreiung von der Steuerberaterprüfung 300

Antrag auf Zulassung zur Prüfung in Sonderfällen
gem. § 37 a StBerG

300

Bei der Entrichtung der Gebühren auf das Konto der

Steuerberaterkammer Hamburg
bei der Hamburger Sparkasse
IBAN: DE12 2005 0550 1001 2231 46
BIC: HASPDEHHXXX

sind der Name und Vorname des Antragstellers sowie der jeweilige Verwendungszweck anzugeben.

slide-up